Aktuelles  

Aktuelle Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Donnerstag 07:30 – 13:00 Uhr
und
14:00 – 15:45 Uhr
Freitag 07:30 – 12:30 Uhr

Veranstaltungen

Donnerstag, 29.06.2017:

Präsentation von Seminararbeiten aus dem Schuljahr 2016/17 am um 19:00 Uhr in der Aula

Freitag, 30.06.2017:

  • Schloßplatzfest ab 10:30 Uhr
  • Sommernachtsball ab 19:00 Uhr (Einlass ab 18 Uhr)

Donnerstag, 06.07.2017:

  • Andachten in der Konradskirche um 16:15 Uhr bzw. um 18:45 Uhr
  • Feier mit Überreichung der Zeugnisse im Theater Hof um 17:00 Uhr für BOS12 und FOS13 bzw. um 19:30 Uhr für FOS12

Stellenangebot

Dringend gesucht für das kommende Schuljahr: Lehrkraft für Sport (w)
Nähere Informationen finden Sie hier.

Anmeldung zum Schuljahr 2017/18

Eine nachträgliche Anmeldung ist möglich am Mittwoch, 06.09.2017, von 10:00-16:00 Uhr. Bitte bringen Sie die notwendigen Unterlagen vollständig mit.

Neue Entschuldigungsformulare

Antrag auf Beurlaubung vom Unterricht aus wichtigem Grund

Entschuldigungsformular

Seminarfach 2017/18

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung für ein Rahmenthema vom 06.06.2017 bis 20.06.2017 per Mail an Frau OStRin Melanie Fuchs. Nähere Informationen zu den Rahmenthemen und zum Ablauf der Seminarphase finden Sie hier.

 

   

Login  

   

Grundverständnis

Wir wollen die Schüler unserer beruflichen Oberschule in Hof unterstützen, in ihre Rolle als junge Erwachsene, als Träger von Pflichten, Rechten und Verantwortung hinein zu wachsen.

Zielsetzungen

Wir wollen ihnen einen Hochschulzugang vermitteln, der sie fachlich und methodisch befähigt, zielstrebig eine wissenschaftliche Qualifikation zu erreichen. Wir fühlen uns dabei nicht nur der Entwicklung intellektueller Fähigkeiten verpflichtet sondern auch der werteorientierten Vermittlung personaler und sozialer Handlungskompetenz mit einer Vorbildrolle als Lehrkräfte.

Unterricht

Neue wissenschaftliche und fachdidaktische Entwicklungen wollen wir dem Anspruchsniveau der Schulart angepasst innovativ in unsere Arbeit einbeziehen. Damit ertüchtigen wir auch unsere Schüler, Lerninhalte selbstständig zu erschließen, zu werten und nachhaltig einzuordnen.

Wir sind bestrebt, die Ausstattung der Schule fortwährend einem modernen Standard anzupassen und unsere Schüler zu kritischem Umgang mit informationstechnischen Medien zu befähigen.

Außenbeziehungen

Mit dem Rückgriff auf berufliche Erfahrungen unserer Schüler wollen wir ihnen einen engen Theorie-Praxis-Bezug vermitteln. Wir pflegen enge Kontakte zu unseren Bildungspartnern in den Betrieben sowie eine Erziehungspartnerschaft mit den Eltern.

Innenbeziehungen

Wir arbeiten in pädagogischer Verantwortung teamorientiert zusammen und machen unser Wissen und Können gegenseitig nutzbar. Damit sichern wir ein hohes Qualitätsniveau unserer Schule ab.

Internationalität

In besonderem Maße widmen wir uns dem Gedanken der Toleranz und der Offenheit unserer Schüler für ein globales Verständnis von Kultur und Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auch durch außerschulische Lernerfahrungen, insbesondere Austauschmaßnahmen sowie vielfältige Sprachenangebote.

   
© ALLROUNDER